Rudolf Loibl – Unternehmensberatung für Ärzte

Tel.: 09421 – 10113

RUDOLF LOIBL

Unternehmensberatung

für Ärzte

Unternehmensberatung für Ärzte – Beratung für Arztpraxen und medizinische Versorgungs-zentren. Seit 1994 kümmere ich mich um die Sorgen und Nöte von Arztpraxisinhaber und MVZ-Betreiber. Organisation, Zeit- und Terminmanagement, aber auch Kosten- und Einnahmen sind typische Beratungsthemen. Meine Vorträge richten sich nicht nur an Ärzte/MFA, sondern auch an Bänker, Steuerberater oder Pharmamitarbeiter. Und auch Berufsverbände nehmen mein Wissen gern in Anspruch.

PAKET PATIENTENBEFRAGUNG MIT EXCEL

PREIS: 99,00€

Details:

Mit diesem Programm können Sie Patientenbefragungen selbständig durchführen.

In einfachen Schritten erstellen Sie einen Fragebogen für Ihre Patienten. Die Bewertungen geben Sie (oder Ihre Mitarbeiter) über ein sehr einfaches Formular ein und erhalten sofort aussagekräftige Auswertungen. Ihre Patienten werden die Fragen immer zweidimensional beantworten:

  1. Wie wichtig ist Ihnen dieser Bereich?
  2. Wie schneiden wir in Ihrer Beurteilung ab?

Dadurch können Sie Ihre Prioritäten bei der Inangriffnahme Ihrer Schwachstellen wesentlich genauer setzen. Die Patientenbefragung soll die Zufriedenheit und die Akzeptanz der Patienten in der Praxis feststellen. Mit dem Ergebnis sind weitere Marketingmaßnahmen zu überlegen, die dieses Ergebnis verbessern oder stabilisieren.

Die Patientenbefragung soll die Zufriedenheit und die Akzeptanz der Patienten in der Praxis feststellen.
Mit dem Ergebnis sind weitere Marketingmaßnahmen zu überlegen, die dieses Ergebnis verbessern oder stabilisieren.

So einfach können Sie dann eine Patientenbefragung durchführen:

  1. Sie bearbeiten die Musterfragen nach Ihren Wünschen oder übernehmen diese für Ihre Befragung.
  2. Sie drucken eine entsprechende Anzahl an Patientenfragebögen aus oder lassen Sie in einen Copy-Shop kopieren. Je nach Praxisgröße zwischen 200 – 300. Je mehr Daten Sie erfassen können, desto aussagekräftiger wird natürlich Ihr Ergebnis.
  3. Die zurückkommenden Fragebögen tragen Sie in eine einfach zu bedienende Datenbank ein. Fertig. Das dauert pro Patient etwa 10 – 15 Sekunden.
  4. Nun können Sie das Ergebnis anhand von 18 aussagekräftigen Diagrammen ablesen.
  5. Sie können Ihr eigenes Controlling durchführen. Wiederholen Sie diese Patientenbefragung einfach im nächsten Quartal und sehen Sie, wo sich was verändert hat.
  6. Sie können auch bestimmte Detailbereiche in einer weiteren Befragung genauer nachfragen und Ihre Fragen so entwickeln, dass z.B. nur Fragen zu Einrichtung und Ambiente Ihrer Praxis gestelllt werden.

Das Ergebnis der Befragung müssen Sie unbedingt mit Ihren Mitarbeitern besprechen und auch Maßnahmen folgen lassen, sonst machen Sie sich gegenüber Ihren Patienten unglaubwürdig.
Diese Programmversion bietet Ihnen auch noch die Möglichkeit Ihre Mitarbeiter zu befragen. Was glauben Ihre Mitarbeiter, was die Patienten über die Praxis denken und was denken die Patienten wirklich über die Praxis.

Grundvoraussetzung
Um mit diesen Programmen arbeiten zu können, ist es erforderlich, dass Sie über das Programm Microsoft EXCEL ab Version 97 verfügen. Zur Programmbedienung reicht ein rudimentäres Wissen. Im Prinzip brauchen Sie nur zu wissen, wie man eine Datei öffnet. Ein Doppelklick im Explorer reicht aus. Die Programme sind selbsterklärend.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie mich gerne unter 09421-10113 erreichen oder Sie schicken mit eine Mail an loibl@loibl-online.de.

Bestellung direkt bei Rudolf Loibl

Folgen Sie mir auch auf Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn und Xing